LINK: klicken Sie hier um diese Seite im interaktiven Modus anzuschaunen

NAVIGATION: Erste SeiteVorherige SeiteNächste SeiteLetzte SeiteInhaltsverzeichnis
Vorherige SeiteBildansicht der SeiteNächste Seite


INHALT:

Bauen und einzeiliges Baugebiet westlich der Straße ,,Im Bäkeesch" weiterentwickelt. Hier werden Baugrundstücke angeboten, die Holdorf. Die Gemeinde Hol- sich in ruhiger Lage am Ortsdorf bietet attraktive, familien- rand und zugleich am Waldgerechte und günstige Bau- rand in Nähe des Heidesees begrundstücke in aktuell insge- finden. Die Grundstücke wersamt drei Baugebieten in Hol- den individuell vermessen und dorf und Handorf-Langenberg sollen mindestens 800 Quadratmeter und maximal 1.500 m² an. In Holdorf wird zurzeit ein groß sein. Der Preis beträgt voll erschlossen 65 Euro pro Quadratmeter. Die Grundstücke sind sofort bebaubar und ausschließlich zur Eigennutzung vorgesehen. In unmittelbarer Nähe des Bereichs ,,Osterort" wird derzeit das neue Baugebiet ,,Lagerweg II" ausgewiesen. Die Baugrundstücke sind voraussichtlich ab Herbst bebaubar. Für den Bau von Mietobjekten werden rund 25 Prozent der Grundstücke angeboten. InterNeue Baugebiete werden ausgewiesen. Bild: Gemeinde essenten können Interessenten wenden sich an die Gemeinde Holdorf unter Telefon 05494/98526. Wohnen Modernisieren ... Dämmen ... Türen, Paneele, Laminat, Parkett finden Sie in großer Auswahl in unserer top aktuellen Ausstellung! Neue Möglichkeiten zum Bau Gemeinde Holdorf bietet ab Sommer/Herbst weitere Baugrundstücke an Sparen ... Dachbaustoffe Lohne Tel. (0 44 42) 92 34-0 www.riesselmann.net Im Baugebiet ,,Im Bäkeesch" wird bereits fleißig gebaut. sich bereits jetzt in eine Liste eintragen lassen. In Handorf-Langenberg wird das Baugebiet ,,Ernst-BöhmStraße II" erweitert. Eine Bebaubarkeit der Grundstücke ist frühestens für den Sommer geplant. Auch hier ist der Bau von Mietwohnungen möglich. Weiterhin gewährt die Gemeinde Holdorf kinderreichen Familien ab drei Kindern beim Erwerb eines kommunalen Baugrundstücks eine Beihilfe von zwei Euro pro Quadratmeter. Bild: Zwayer Diese Förderung wird noch bis zum 31.12.2011 gewährt. Wer Interesse an einem Baugrundstück im Gemeindegebiet Holdorf hat, kann sich an Anita Bothe von der Gemeindeverwaltung unter Telefon 05494/98526 wenden. Eine aktuelle Übersicht über die noch freien Baugrundstücke und Erweiterungen in den einzelnen Wohnbaugebieten ist auch im Internet unter www.holdorf.de oder im Aushang am Rathaus zu finden. Handy 01 72/5 68 42 28 Die Nachfrage ist Sofort bebaubare weiterhin hoch Grundstücke Bakum reagiert mit neuen Baugebieten Die positive gewerbliche Entwicklung schafft viele neue Arbeitsplätze. Bakum. Das vergangene Jahr war für die Gemeinde Bakum sehr erfolgreich. Neben der langfristigen planerischen Sicherung von 175 Bauplätzen am Ort Bakum im Bereich südlich der Schledehausener Straße, wurden die 22 Bauplätze des Baugebietes ,,Berdings Busch I ,,nahezu komplett vermarktet. Neben einigen Reservierungen stehen lediglich noch zwei Bauplätze zum Verkauf bereit. Doch auf diese unerwartet hohe Nachfrage nach Baugrundstücken kann die Gemeinde Bakum glücklicherweise reagieren. So steht die Vermarktung des Baugebietes ,,Berdings Busch II" mit 17 Bauplätzen unmittelbar bevor. In Hausstette konnten die letzten Bauplätze der Siedlung ,,Bei der Mühle" erfolgreich an junge Familien veräußert werden, und der Ort Vestrup konnte ebenfalls um vier Baugrundstücke ergänzt werden. In Vestrup plant die Gemeinde zudem in diesem Jahr die Lückenbebauung im Ort weiter voranzutreiben. Mit dem Baugebiet ,,Waldweg" sind in Lüsche bereits Flächen für die bauliche Weiterentwicklung des Ortes in die Planung einbezogen worden. Ziel der Gemeinde ist es, möglichst kurzfristig die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Veräußerung der Grundstücke zu schaffen. Wohnbaugrundstücke stehen in Bakum somit weiter hoch im Kurs. Ein weiterer Grund für die gute Nachfrage dürfte die gewerbliche Entwicklung in Bakum sein. Besonders an der Autobahn 1 in Harme, wo die Gemeinde derzeit weitere Flächen von insgesamt zirka sechs Hektar für die gewerbliche Nutzung anbietet, werden durch die Ansiedlung neuer Unternehmen viele neue Arbeitsplätze geschaffen. Diese positive Entwicklung möchte die Gemeinde weiter vorantreiben und erwarb im Dezember 2010 im Bereich Bakumer Wiesen an der Autobahn zusätzlich eine rund vier Hektar große Fläche. Auskünfte zu den Bauplätzen erteilt zur Zeit Tobias Averbeck unter Telefon 04446/8929. 3 0 54 92 / 13 89 Drei Wohnbaugebiete stehen zur Verfügung Lassen Sie sich beraten. Wir informieren Sie gern! An der Wehr 17 · 49393 Lohne Tel. 0 44 42 - 7 21 01 71 - 1 03 82 68 joachim.menschel@ewetel.net ei immer Ihre Z stedtin Hag ek Visb Meiste rbetri u n t er e i n e m D a ch lles A eb Wer in Damme ein Grundstück kauft, kann sofort loslegen. Der Kaufpreis beinhaltet bereits die gesamten Erschliessungskosten. Damme. Die Stadt Damme bietet in seinen drei Wohnbaugebieten Grundstücke zur Eigennutzung an. Im stadtnahen Wohnpark Auwinkel wurden insgesamt 145 Baugrundstücke in Südhanglage ausgewiesen. Grundstücke von 500 bis 1.000 Quadratmeter sind für Kaufpreise ab 75 Euro/qm zu haben. In Osterfeine (Am Pickerweg) stehen noch 14 Grundstücke, in Rüschendorf Bild: Privat nur noch vier Grundstücke zum Kaufpreis von 56 Euro/qm zur Verfügung. Die Anschlusskosten für die Abwasserbeseitigung sind ebenso im Kaufpreis inbegriffen, ebenso wie die Kosten für Straßenbau, -beleuchtung und begrünung. Mehr Informationen gibt es bei Rolf Mähler im Rathaus unter Telefon 05491/66256 in Verbindung setzen. Das gesamte Grundstücksangebot ist auch im Internet unter www.damme.de (Grundstücksangebote) abrufbar. Kock Z IM M E R E I B E DAC H U N G E N HOLZRAHMENBAU FACHWERK BAUKLEMPNEREI INNENAUSBAU AKUSTIK CARPORT SANIERUNG Hagstedt 36a · 49429 Visbek · 0 44 47/9 11 19 · Fax 85 68 68 r starke tungs Ihr leisner am Bau n! Part r 25 Jahre e seit üb ä Richtig gut und preiswert bauen mit unserem eigenen Handwerkerteam ä Eigene Musterausstellung Fordern Sie jetzt unseren Katalog an - kostenlos! .. TONJES & MEICHSNER Baugesellschaft mbH 26219 Bösel · Industriestraße 34 Tel. (04494) 1358 o. 1711 · Fax 8340 Schlüss Stein a elfertig, u hervorr f Stein, age Qualitä nde t! Hüdepohl BAU- und MÖBELTISCHLEREI 49507 Rieste · Bahnhofstraße 30 · Tel. 0 54 64 / 55 09 Thermografische Aufnahmen Energieausweise Blowerdoor Auf dem Hagen 6 Telefon Jörn Bense D-49377 Vechta 0 44 41 / 97 76 75 Internet: http://www.tm bau.de E Mail: info@tm bau.de Telefax 0 44 41 / 92 13 32 · Mobil: 01 70 / 4 85 19 01 E-Mail: joern.bense@ewetel.net


WEITERE SUCHBEGRIFFE:



NAVIGATION: Erste SeiteVorherige SeiteNächste SeiteLetzte SeiteInhaltsverzeichnis

LINK: powered by www.elkat.de