Werbung im Sonntagsblatt Vechta: Mediadaten · Kleinanzeigen Rund um Ihre Zustellung · Impressum
    19.11.2017 - 02:05 Uhr

  

Share |

Dinklager Hallenbad heißt zukünftig „H²O”


Die Gewinnübergabe des Namenswettbewerbes mit (untere Reihe v.l.) Thomas Fangmann, Doris Schnieders, Marcus Eckhoff und Susanne Hartwig sowie (obere Reihe v.l.) Kerstin Thien, Alfons Echtermann und Bürgermeister Frank Bittner. Foto: Stadt Dinklage
Dinklage. Kurz, knapp, knackig – so sollte der neue Name des gerade in der Sanierung befindlichen Dinklager Hallenbades künftig sein. Und mit dem neuen Namen „H²O” hat die Jury einen Namen gefunden, der genau diesem Motto entspricht. Der Name ist angelehnt an die chemische Formel für Wasser. Gleich vier Einsender hatten unabhängig voneinander diesen künftigen Namen für das Dinklager Hallenbad vorgeschlagen. Vor kurzem ehrte Bürgermeister Frank Bittner die vier Gewinner für ihren Vorschlag. 250 Einsendungen zählte der Namenswettbewerb, den Bürgermeister Bittner für die Stadt Dinklage ausgelobt hatte.
Ein Name und vier Gewinner blieben schlussendlich übrig: Doris Schnieders, Susanne Hartwig, Thomas Fangmann und Marcus Eckhoff hatten allesamt den Namen „H²O” eingereicht. Den vier Gewinnern überreichte Bürgermeister Frank Bittner neben einem Gutschein für eine Jahreskarte des Dinklager „H²O” als Gewinn auch 100 Dinklager Mark, die die Gewinner in zahlreichen Dinklager Geschäften einlösen können. Gleichzeitig sprach Bittner auch eine Einladung zur Neueröffnung des Hallenbades an die Gewinner aus. Pünktlich zur Neueröffnung soll der neue Name im Übrigen das Hallenbad zieren, teilte Bittner mit.
„Mit dem Start des neuen Hallenbades rechnen wir im Januar 2018“, sagt Hauptamtsleiter Alfons Echtermann. Ein paar Verzögerungen während der Bauarbeiten hätten sich leider nicht verhindern lassen.

Artikel vom 23.10.2017




» Leserbrief zu diesem Artikel schreiben
« zurück zur Übersicht

E-PAPER


Aktuelle Ausgabe vom 19.11.2017

Ausgabe lesen


» E-Paper Archiv

BEILAGEN


  • EM 2016
  • Stärke zeigen 2017
  • Freizeit aktiv 2017
  • 100 GUTE TATEN

 


 

WETTER




TWITTER




Bildergalerien


SITEMAP


Startseite
Nachrichten
Lokales  
Sport  
Kulturelles  
Kleinanzeigen
Kleinanzeige aufgeben  
Unser Team
Geschäftsleitung  
Verlagsleitung  
Mediaberater  
Telefonmarketing  
Redaktion  
Verwaltung  
Online Medien
Unsere Zeitung im Internet  
Tipps und Termine  
E-paper Archiv  
Mediadaten
Preisliste PDF  
Beilagenservice  
Technische Angaben  
Verbreitungsgebiet  
Zustellung
Ansprechpartner  
Austrägerbewerbung  
Zustellreklamationen  
Für unsere Zusteller  
Impressum
Kontakt  
AGB  

PARTNERVERLAGE

Hunte Report Oldenburg   SonntagsZeitung   DasBLV
Cloppenburger Wochenblatt   Wesermarsch am Sonntag  

 

 
VMG Vechtaer Mediengesellschaft mbh & Co. KG · Große Straße 96 ·49377 Vechta · Tel. (04441) 93 83-0 · info@sonntagsblatt-vechta.de                                            · Impressum